Einführung in Regenschirmtypen

2022-01-08




Einführung zuRegenschirmTypen


ÖlpapierRegenschirm
Ölpapierschirme sind Papierschirme, die ursprünglich aus China stammen und sich auch in anderen Teilen Asiens wie Japan, Nordkorea, Vietnam, Thailand, Laos und anderen Orten verbreitet haben. An verschiedenen Orten wurden Ölpapierschirme mit lokalen Merkmalen entwickelt . Der Ölpapierschirm ist nicht nur ein täglicher Bedarfsartikel zum Schutz vor Sonne und Regen, sondern auch ein unverzichtbarer Bestandteil der traditionellen Hochzeitsetikette. Bei traditionellen chinesischen Hochzeiten, wenn die Braut in der Sänfte geheiratet wird, verwendet Xi Niang einen roten Regenschirm aus Ölpapier, um die Braut zu bedecken, um das Böse zu vermeiden. Bei traditionellen japanischen Hochzeiten wird die Braut auch von einem roten Regenschirm aus geöltem Papier bedeckt. Der weiße alte Mann liebt den lila Regenschirm, der Langlebigkeit symbolisiert, und verwendet einen weißen Regenschirm für Beerdigungen. Bei traditionellen japanischen Tänzen werden auch Regenschirme aus geöltem Papier als Requisiten verwendet, und bei Aufführungen von Teezeremonien werden „Ban-Regenschirme“ verwendet.

Sonnenschirm
Der Sonnenschirm ist der Schirm, der hauptsächlich dazu dient, das direkte Sonnenlicht abzuschirmen. Bei der Auswahl eines UV-Schutzschirms müssen wir zunächst auf den Stoff des Schirms achten. Untersuchungen zufolge haben Baumwolle, Seide, Nylon, Viskose und andere Stoffe einen schlechten UV-Schutz, während Polyesterstoffe einen besseren UV-Schutz haben. Manche Verbraucher sind der Meinung, dass die UV-Schutzfunktion umso besser ist, je dicker die Schirmoberfläche ist. Tatsächlich sind viele Stoffe leichter, haben aber eine höhere Dichte und die Schutzfunktion ist weitaus besser als bei normalen Stoffen; Wenn es sich um denselben Stofftyp handelt, weist der dickere Stoff eine bessere UV-Beständigkeit auf als der dünnere. Besser, das heißt, je höher die Schirmoberflächendichte, desto mehr Sonnenschutzmittel. Darüber hinaus gilt: Je dunkler die Farbe des Stoffes für den UV-Schutz, desto besser.

Kinderschirm

Je nach Alter der Kinder,Kinderschirmewerden oft in drei Kategorien eingeteilt:

1. Großer Kinderschirm: Diese Art von Regenschirm ist für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren geeignet. Er ist leichter und hat eine etwas kleinere Oberfläche als ein Erwachsenenschirm.
2. Kinderschirm; Dieser Regenschirm ist für Kinder von 5 bis 7 Jahren geeignet. Die Oberfläche des Regenschirms ist kleiner als die des älteren Kinderschirms. Das Material besteht aus relativ weichen Stoffen, um die Haut von Kinderhänden zu schützen.
3. Kinderschirm; Diese Art von Regenschirm ist klein und dient nicht nur normalen Erwachsenen als Sonnenschutz und Schutz vor Regen, sondern vor allem zum Spielen, und er ist nicht sehr nützlich.

Auf dem Markt sind in der Regel Ahornschirme, Cartoon-Regenschirme usw. erhältlich. Ausgestattet mit verschiedenen Mustern oder Designs. Der Bilderschirm erregte in hohem Maße die Neugier der Kinder und eroberte schnell diesen Markt.

Gerader Regenschirm
Gerade Regenschirme sind die häufigsten Regenschirme im täglichen Leben. Die Schirmstangen können nicht gefaltet oder gekürzt werden. Die meisten geraden Schirme sind mit gebogenen Griffen oder geraden Griffen ausgestattet. Es gibt manuelle und aktive Schaltmethoden. Da der Regenschirm länger ist und nach dem Zusammenklappen nicht in die Tasche gesteckt werden kann, bevorzugen Damen Faltschirme.

Golfschirm
Der gebräuchlichste Golfschirm ist der gerade Golfschirm. Es gibt auch zwei- und dreifach faltbare Golfschirme. Da die Schirmfläche groß ist, ist sie oft instabil. Daher wurde der doppellagige winddichte Regenschirm geboren.
We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy